«

»

Aug 06

Den bzw. die Ex zurück? Diese 12 Fehler musst du unbedingt vermeiden

Wenn es darum geht, seinen Ex-Partner zurückzuerobern, kann man leider sehr viel falsch machen. Deshalb lohnt es sich, an diese „anspruchsvolle Aufgabe“ gezielt und strategisch heranzugehen.  In meinen heutigen Artikel betrachte ich dass Ganze im Gegensatz zu meiner 3-teiligen Serie „Die 15 besten Tipps um deinen Ex Partner zurückzugewinnen“ aus dem Blickwinkel möglicher Fehler die man unbedingt vermeiden sollte, will man nicht gleich alle Chancen für ein Comeback zunichte machen. 

Wie immer aus meiner Feder sind diese intensiv und aufwendig recherchiert.  Alle Fehlervermeidungstipps basieren ebenso wie die  meiner 3-teiligen Serie „Die 15 besten Tipps um deinen Ex Partner zurückzugewinnen“ auf den Ratschlägen von Experten auf diesem Gebiet, sowie den persönlichen Erfahrungen von Menschen wie du und ich. Und genauso wie diese erheben auch die nun folgenden Fehlervermeidungstipps keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sind aber ganz sicher die am haufigsten genannten.

Wenn du meine 3-teiligen Serie „Die 15 besten Tipps um deinen Ex Partner zurückzugewinnen“ aufmerksam gelesen hast, dann wirst du feststellen das sich einige Tipps auch in diesem Artikel wiederfinden werden. Nur eben aus der Perspektive der häufigsten  No-Gos.

Hier nun also nun meine Auflistung typischer Fehler die man unbedingt vermeiden sollte:

1. Schmutzige Wäsche in der Öffentlichkeit waschen

Auch wenn dich dein bzw. deine Ex vielleicht schlecht behandelt hat oder er/sie sich von dir getrennt hat und du ziemlich sauer bist, solltest du in der Öffentlichkeit nie schlecht über deinen bzw. deine Ex reden. Ganz im Gegenteil: Versuche immer die positiven Seiten zu erwähnen, damit wirst du ihn bzw. sie zugleich überraschen und verwirren.

2. Unfreundlicher Umgang mit dem Ex-Partner

Sei nett zu deinem Ex-Partner und streite nicht mit ihm bzw. ihr  herum oder mache dem Expartner gar Vorwürfe. Tu einfach so, als wärt ihr gut befreundet, aber auch nicht mehr.

3. Ständige Anrufe, SMS, Mails etc.

Wenn du deinen Ex-Partner zurückgewinnen willst, solltest du ihn keinesfalls mit Anrufen, SMS, Emails und Nachrichten im Internet bombardieren. Dein Partner hat sich ja von dir getrennt, weil er offenbar nichts mehr mit dir zu tun haben will, zumindestens im Moment – du machst es also damit nur noch schlimmer. Versuche unbedingt so schwer das auch sein mag zunächst etwas Abstand zu gewinnen. Hier hat sich nach Meinung vieler Experten und Betroffener die Einhaltung einer sogenannten Kontaktsperre bewährt.  Diese sollte schon eine kleine Weile durchgehalten werden, damit du diesen typsichen Fehler vermeiden kannst. Außerdem lauft ihr so nicht Gefahr, in einer noch geladenen Stimmung miteinander zu sprechen und vielleicht einen Streit zu entfachen, der alles noch viel schlimmer macht.

4. Im Selbstmitleid baden

Vergrab dich nicht zuhause und bade im Selbstmitleid. Stattdessen solltest du rausgehen, etwas unternehmen und vielleicht etwas Neues ausprobieren. Zeig deinem bzw. deiner Ex, dass du einen neuen Lebensabschnitt beginnst – das wird ihn oder sie verrückt machen.

5. Blind drauf los

Den bzw. die Ex zurückzugewinnen ist keine leichte Aufgabe. Denk daran, dir eine erfolgsversprechende Strategie  zurechtzulegen. Überleg dir vor jedem Treffen, wie du dich ihm/ihr gegenüber verhalten willst, um Kurzschlussreaktionen zu vermeiden. Sonst machst du den häufigsten Fehler überhaupt: Du handelst spontan und unüberlegt. Wenn du es zulässt dass deine Gefühlswelt  im Chaos versinkt, kannst du es damit nur schlimmer machen. Hast du sprichtwörtlich erst einmal zuviel Porzellan zerschlagen ist es höchstwahrscheinlich vorbei.

6. Weitermachen, wo du aufgehört hast

Dein bzw. deine Ex hat sich wahrscheinlich von dir entfernt – er kann sich momentan nicht vorstellen, an die alte Beziehung anzuknüpfen. Daher solltest du dich langsam vorantasten und beinahe so vorgehen, als hättet ihr euch gerade erst kennengelernt und du wolltest ihn oder sie neu erobern.

7. Dem bzw. der Ex öffentlich nachtrauern

Tue in der Öffentlichkeit so, als würde es dir gar nichts ausmachen, dass du ihn oder sie verloren hast. Nur so kannst du deinem Expartner oder deiner Expartnerin zeigen, dass du auch ohne ihn oder sie klarkommst. Und nur so kannst du ihn neugierig machen – darauf, wie du es geschafft hast, so leicht über die Beziehung hinwegzukommen.

8. Tausendmal entschuldigen

Statt dich immer und immer wieder zu entschuldigen, solltest du dies genau einmal machen. Schreib deinem Ex-Partner, Freund oder deiner ehemaligen Freundin einen Brief oder eine Mail, in der du dich erklärst. Entschuldige dich nur ein einziges Mal – und dann nie wieder. Dein Expartner will sicherlich keine ständigen Beteuerungen hören.

9. Nur aus nostalgischen Gründen zurückerobern

Oft geht es Paaren so, dass sie sich nach einer einvernehmlichen Trennung nichts mehr wünschen, als den Partner zurückzuhaben. Wenn sie wieder zusammenkommen, stellen sie jedoch fest, dass sie nur die Vorstellung von der Beziehung vermisst haben, sich aber ansonsten nichts geändert hat. Denk also nach, warum du deinen Expartner zurückerobern möchtest und ob du wirklich bereit bist, etwas zu ändern.

10. Mein Partner ist an allem schuld!

Nein, dein Partner ist garantiert nicht an allem schuld. Wie zu einer Beziehung gehören auch zu einer Trennung immer zwei. Lamentiere also nicht nur über die Fehler deines Expartners, sondern überlege auch, was du selbst falsch gemacht hast. Warst du vielleicht zu eifersüchtig? Hattest du zu wenig Zeit für deinen Partner? Wenn du deinen Ex zurückgewinnen willst, musst du dir darüber Gedanken machen, sonst hat die Beziehung keine Zukunft.

11. Den Liebeskummer verdrängen

Du kannst den Liebeskummer nicht verdrängen. Du kannst ihn jetzt natürlich beiseiteschieben – aber dafür trifft dich der Trennungsschmerz dafür in einiger Zeit mit doppelter Härte. Beschäftige dich lieber gleich intensiv mit deinem Herzschmerz und lass ihn zu – dann wird er auch vergleichsweise schnell wieder vergehen. Wenn es auch noch so schwer fällt versuche deinen Liebeskummer zu überwinden.

12. Den Ex eifersüchtig machen

Es kann durchaus Sinn machen, deinen bzw dein Ex eifersüchtig zu machen. Allerdings solltest du dabei Maß halten. Ein kleiner Flirt in der Disco kann wahre Wunder bewirken. Mit einem neuen Partner vor dem oder der Ex rumzuknutschen oder gar eine neue Beziehung anzufangen, ist dafür definitiv nicht geeignet. Dadurch wendet sich dein Partner eher noch mehr von dir ab, weil er denkt, dass du bereits über ihn oder sie hinweg bist. Viele haben durch solche Aktionen alles zerstört. Die Foren sind voll mit Beiträgen dieser Art.

Fazit:

Wenn du es schaffst, all diese Fehler zu vermeiden, hast du eine hervorragende Basis, um deinen oder deine Ex zurückzugewinnen. Sei dir aber einer Sache auch immer bewusst: So gut die Voraussetzungen auch sein mögen – ob du deinen oder deine Ex zurückbekommst, hängt immer noch von vielen Faktoren ab, die du nicht oder nur wenig beeinflussen kannst. Wenn dein oder deine Ex bereits mit der Beziehung abgeschlossen hat, werden alle  Tipps dieser Welt wahrscheinlich keinen Erfolg mehr haben.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest  wie groß deinen Chancen sind und von welchen Kriterien diese abhängt, dann könnte dich dieser Artikel hier die auch noch brennend interessieren.

Nun wünsche ich dir aber zunächst wie Erfolg bei der Umsetzung der Fehlervermeidungstipps. Zusammen mit meiner 3-teiligen Serie „Die 15 besten Tipps um deinen Ex Partner zurückzugewinnen“ hast du jetzt eine perfekte Basis um deine oder deine Ex wiederzugewinnen.

Ganz persönlich würden mich deine eigenen Erfahrungen interessieren. Welche typischen Fehler hast du selbst begangen? Oder welche sollte man unbedingt vermeiden, wenn man nicht alle Chancen den oder die Ex zurückzugewinnen zerstören möchte? Diskutiere doch einfach in unserem Ex zurück Forum mit oder hinterlasse einen Kommentar unten auf dieser Seite.

Viel Erfolg nun bei deinen Bemühungen.

Diskutiere mit uns im Forum

Kostenlose eBook’s Download's zum Thema: Den bzw. die Ex zurückgewinnen

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

Incoming search terms:

  • wie ex verrückt machen und zurückgewinnen